English Version

Projekte (Auswahl)

Das folgende ist eine Auswahl von Forschungs- und Beratungsprojekten

Angewandte Forschung

CloudSocket - Business and IT-Cloud Alignment using a Smart Socket
The project aims to encompass a "hybrid process" modelling framework that reconciliates semantic inference, rule-based inference, meta-modelling management techniques and knowledge management techniques in order to bring SMEs closer to the Cloud by making it attractive for them to incorporate cloud resources and components for their realization of their goals. The proposed framework implements a layered approach for managing the complexity of bridging the semantic distance from business process to workflow configuration of Business Processes in the Cloud.
CloudSocket is funded by the European Commission.
» more
LearnPAd - Model-Based Social Learning for Public Administrations
In modern society public administrations (PAs) are undergoing a transformation of their perceived role from controllers to proactive service providers, and are under pressure to constantly improve their service quality while coping with quickly changing context (changes in law and regulations, societal globalization, fast technology evolution) and decreasing budgets. Civil servants are challenged to understand and put in action latest procedures and rules within tight time constraints. Learn PAd will build an innovative holistic e-learning platform for PAs that enables process-driven learning and fosters cooperation and knowledge- sharing.
LearnPAd is funded by the European Commission, Technology-Enhanced Learning.
» more
plugIT - Business and IT Alignment using a Model-Based Plug-in Framework
Today we are witnessing the necessity to align Business and Information Technology (IT) and a respective change in the role that IT plays for businesses. IT is changing its role from an enabler to an industrial sector in its own right -providng IT infrastructure and services to any business. Based on the assumption that businesses in different sectors of the economy will require IT for different reasons and in different ways, this project aspires to develop an IT-Socket that will realize the vision of businesses "plugging-in" to IT. Model-based approaches and ITGovernance are prominent candidates to bridge evolving business contexts and IT. This challenge can be met by capitalizing on semantic technologies for IT-Governance.
plugIT is a focused research project (STREP), funded by the European Commission.
» more
MATURE - Continuous Social Learning in Knowledge Networks
Agility requires that companies and their employees together and mutually dependently learn and develop their competencies efficiently. For that agility we need to leverage the intrinsic motivation of employees to engage in collaborative learning activities, and combine it with a new form of organisational guidance. For that purpose, MATURE conceives individual learning processes to be interlinked in a knowledge-maturing process in which knowledge changes in nature. The goal of MATURE is to understand this maturing process better, based on empirical studies, and to build tools and services to reduce maturing barriers.
MATURE is a large-scale integrating project (IP), funded by the European Commission, Unit for Technology-Enhanced Learning (TEL).
» mehr
FIT - Fostering self-adaptive e-Government Service Improvement using Semantic Technologies
Das übergeordnete Ziel von FIT ist es, ein selbst-adaptierendes e-Government Rahmenwerk zu entwickeln, das auf semantischen Technologien basiert und sicherstellt, dass sich die Qualität der öffentlichen Dienstleistungen kontinuierlich an die Bürger angepasst. Der Schwerpunkt unserer Arbeitsguppe liegt dabei in der Entwicklung und Implementierung einer Plattform zum agilen Prozess-Management, die die Modellierung und Ausführung statischer Prozessmodelle mit der Flexibilität von Geschäftsregeln kombiniert. FIT wird gefördert von der Europäischen Union im Rahmen des INFORMATION SOCIETY TECHNOLOGIES (IST) Programme.
 
OntoGov - Ontology-enabled e-Gov Service Configuration
In dem im Juli 2006 erfolgreich abgeschlossenen Projekt wurde ein Framework für die Entwicklung und den Betrieb von eGovernment-Services geschaffen. Im Fokus standen zwei Dimensionen des Prozess-Lebenszyklus: Die Durchgängigkeit der Prozesserstellung (von der Modellierung bis zur Ausführung und Überwachung) und die Explizierung von Prozesswissen (vom Treffen von Design-Entscheidungen bis zur automatisierten Propagierung von Änderungen). OntoGov wird gefördert von der Europäischen Kommission im Rahmen des INFORMATION SOCIETY TECHNOLOGIES (IST) Programme und dem Schweizerischem Bundesamt für Bildung und Wissenschaft BBW.
» mehr
 
MoKEx - Mobile Knowledge Experience
Internationales Kooperationsprojekt zwischen Hochschulen und industriellen Partnern im Bereich der betrieblichen Weiterbildung. Im Projekt wurden didaktische, organisatorische und technische Rahmenbedingungen für eLearning- und Wissens-Szenarien in Unternehmen analysiert und darauf aufbauend Massnahmen und softwaretechnologische Lösungen zu deren Umsetzung in Unternehmen entwickelt. Beteiligt sind neben der Fachhochschule Nordwestschweiz die AG DDI der Universität Paderborn, die im Bereich eLearning tätigen Unternehmen STEAG & Partner AG und magh & boppert sowie Login, Stahl Gerlafingen, SAQ Qualicon/HIGNOS, Swisscom Mobile AG, SBB und SwissMEM als Anwender.
 
KM-SISO - Wissensmanagement in Bauprojekten
Bauprojekte zeichnen sich aus durch eine hohe Komplexität, hohe Kosten und straffe Zeitpläne. Zugang zu Wissen und Erfahrungen aus aktuellen und vorhergehenden Projekten ist deshalb besonders wichtig. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie wurden konkrete Vorschläge für die Umsetzung eines Wissensmanagement-Systems aufgezeigt. Die Studie schloss mit einer Bewertung dieser Technologien und Methoden nach den Kriterien Reifegrad, Aufwand und Nutzen. KM-SISO wurde gefördert durch die soft[net] Initiative des Bundesamtes für Bildung und Techologie mit den Partnern Centre CIM de Suisse Occidentale, PERSS Ingenieur-conseils, Federation Fribourgoise des entrepreneurs, Schweizerische Bundesbahnen und Der Fachhochschule Solothurn Nordwestschweiz.
 
PROMOTE - Prozessorientierte Methoden und Werkzeuge im Wissensmanagement
Das Ziel des von der EU geförderten Projekts PROMOTE war die Entwicklung von Methoden und eines Systems zum prozess-orientierten Wissensmanagement, das integriert ist mit modellierten Geschäftsprozessen. Die Fachhochschule Solothurn Nordwestschweiz arbeitete als Unterauftragnehmer der BOC GmbH. Die PROMOTE-Methodik und die Software sind mittlerweile als Produkt der BOC verfügbar.
» mehr
 
KnowMore - Knowledge Management for Learning Organisations
Forschungsprojekt zur Entwicklung eines geschäftsprozessorientiertes Organisational Memory, zur Speicherung und kontextspezifischen Bereitstellung von Informationen und Wissen. Die prinizipielle Forschungsfrage war, wie man Nutzer durch Kombination von formalem und nicht-formalem WIssen (Texte, Graphiken, Notizen) unterstützen kann, um die jeweiligen Vorteile von menschlicher und maschineller Wissensverarbeitung zu nutzen. Gefördert vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung and Technologie BMBF
 
PASCAL2000 - ein interdisziplinäres Projekt zur Integration blinder Menschen in die Büroarbeitswelt
Das Projekt PASCAL 2000, finanziert von der "Stiftung Rheinland-Pfalz für Innovation", vereinte als interdisziplinäres Projekt Fragestellungen der Künstlichen Intelligenz mit philosophisch-ethischen und anthropologischen Aspekten. Unter Verwendung der am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) entwickelten Technologien der Dokumentanalyse wurde das intelligente Büroinformationssystem HyperBraille entwickelt, das blinden oder stark sehbehinderten Menschen die Integration in eine moderne Bürokommunikationsumgebung erleichtern soll. Das System wurde ausgezeichnet mit dem Forschungssonderpreis im Innovationswettbewerb 1996 des Landes Rheinland-Pfalz.

Weitere Forschungsprojekte

  • COMPASS - Navigation und Orientierung in der Informationsflut
    gefördert von der Stiftung Rheinland-Pfalz für Innovation
  • VEGA - Validierung und Exploration von Wissensbasen
    gefördert vom Bundesministerium für Forschung and Technologie BMFT
  • ARC-TEC - Akquisition, Repäsentation und Compilation von technischem Wissen
    gefördert vom Bundesministerium für Forschung and Technologie BMFT
  • OSSY - Office Support System
    Entwicklung eines Systems zur Vorgangsbearbeitung; Leitprojekt des FAW
  • AIDA - Automatische Instandhaltung und Diagnose für die Automobilindustrie
    Angewandte Forschung im Auftrag der Daimler-Benz AG

Beratungsmandate

  • Geschäftsprozesserhebung und -modellierung, Ermittlung von Informationsbedarf und -lebenszyklus für eine öffentliche Verwaltung
  • Entwicklung einer IT-Strategie für ein international tätiges Maschinenbauunternehmen
  • Elektronisches Dokumenten- und Wissensmanagement bei einem international tätigen Rückversicherer
  • Einführung eines Laborinformations- und Managementsystems: Pflichtenheft, Ausschreibung und Auswahl
  • Einführung eines ERP-Systems: Mitglied in der Projektsteuerung
  • Evaluierung von Offerten für den Internet-Auftritt eines Spitals
  • Wissensmanagement in einem Spital: Bedarfsanalyse
  • Pflichtenheft-Evaluation zur Einführung eines ERP-Systems